Quicklinks:

Bereitschaftsdienste:

Online-Formulare:

Gewerbe Online:

Gemeinsame Mitte:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

Nachrichten Sonstiges

    
19.01.2018 17:00 (Medien / Sonstiges)
erzTV KOMPAKT zeigt Schadensbilanz 
(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: erzTV KOMPAKT berichtet am Freitag über: Große Schäden: Über das Wetter- und Unfallgeschehen; Alte Halde: Über Sanierungsbeginn in Bad Schlema; Schöne Objekte: Über Ausstellung in Gelenau. Moderiert wird die Sendung von Sven Schimmel.
Zu sehen ist erzTV KOMPAKT am Freitag um 20 und 22 Uhr sowie am Sonnabend von 0 bis 6 Uhr stündlich und von 8 bis 18 Uhr zu jeder vollen geraden Stunde. (Bildquelle: Niko Mutschmann)
 » M E D I A T H E K  |VideoerzTV KOMPAKT zeigt Schadensbilanz  
19.01.2018 16:00 (Sonstiges)
Motorschlitten und Audi stießen zusammen 
(MT) GEYER: In Geyer stieß beim Überqueren der Thumer Straße in Höhe der Einmündung des Salzleckenweges ein Motorschlitten (Fahrer 64, Sozius 52) mit einem Pkw Audi (Fahrerin 30) zusammen, der die Thumer Straße aus Richtung Jahnsbach in Richtung Geyer befuhr. Beide Männer des Schneemobils stürzten auf die Fahrbahn und wurden leicht verletzt. Der Jüngere wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf gut 2.000 Euro geschätzt. Gegen den Motorschlitten-Fahrer wird der Verdacht des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz geprüft, da das Gefährt im öffentlichen Verkehrsraum genutzt wurde.
19.01.2018 15:00 (Sonstiges)
Winterwander-Woche vor Abschluss 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Noch bis 21. Januar bieten ie Winter-Wanderwoche im Erzgebirg eine tolle Gelegenheit, die Natur im Winterschlaf zu entdecken. Die Touren werden von Wanderführern begleitet und unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt. Weitere Infos zur Winter- Wanderwoche im Erzgebirge unter www.erzgebirge-tourismus.de (Bildquelle: KJ-Archiv)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: www.erzgebirge-tourismus.de
19.01.2018 14:00 (Sonstiges)
Klöppeln auf Grünen Woche 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/BERLIN: "Dabei würde ich verrückt werden", "Sind die Holzdinger nummeriert?", "Wie kommt der Faden da raus?" Diese und ähnliche Fragen musste Manuela Fischer, die Leiterin der Klöppelschule "Barbara Uthmann" in Annaberg-Buchholz, bereits im Vorjahr auf der "Grünen Woche" in Berlin, der weltgrößten Ernährungsmesse, immer wieder beantworten. Aufgrund der sehr guten Resonanz ist sie auch in diesem Jahr wieder Teil der sächsischen Delegation. Auf einer Aktionsfläche in Halle 21 b gestaltet gemeinsam mit dem Tourismusverband Erzgebirge das Programm des Freistaates Sachsen mit.
Im Rahmen der Messe werden den Besuchern u.a. traditionsreiche Handwerke präsentiert. Manuela Fischer stellt am 20. Januar das Klöppeln und die vielfältigen Angebote der Klöppelschule vor. Das sind z.B. Klöppelkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Ferienangebote, Projekttage, kreative Samstage sowie der Klöppelurlaub und als jährliche Höhepunkte die Annaberger Klöppeltage. Außerdem hat sie vielfältiges Informationsmaterial aus ihrer Heimatstadt Annaberg-Buchholz im Gepäck. Darüber hinaus ist sie dreimal zu Interviews auf einer Aktionsbühne zu erleben. (Bildquelle: Stadt Annaberg-Buchholz/Matthias Förster)
19.01.2018 12:00 (Sonstiges)
Präsentation in der Schweiz 
(MT) JÖHSTADT: Die Preßnitztalbahn war im Januar bei einer Veranstaltung zu Gast bei der Rhätischen Bahn in Landquart im Schweizer Kanton Graubünden.
Der Vereinsvorsitzende der IG Preßnitztalbahn, Mario Böhme (Bild), und ein weiteres Mitglied nutzten die Möglichkeit zu einer Präsentation in vereinseigener Sache. Sehr erfreulich war dabei das überaus positive Feedback, denn für die ca. 100 geladenen Fachleute von Medien, Eisenbahn, Modellbahnfreunde und Mitarbeiter der Rhätischen Bahn war die Museumseisenbahn im Erzgebirge keine Unbekannte. (Bildquelle: Verein)
Seite 1 von 6615  1234...66136614»
Einträge pro Seite:  510204080
zur mobilen Version