Quicklinks:

Bereitschaftsdienste:

Online-Formulare:

Gewerbe Online:

Gemeinsame Mitte:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

In den Sommermonaten verliefen die Bauarbeiten am Projekt zügig und erfolgreich. Es erfolgte der Hochbau des Pavillons sowie dessen Innenausbau. Die moderne, farbige Fassade lässt bereits jetzt den besonderen Charme der neuen gemeinsamen Ortsmitte erkennen. Ein modernes und zudem auch umweltfreundliches Erdwärme-Heizsystem wurde installiert. 
Die Fußgängerbrücke wurde fertig gestellt und bildet nun eine zentrale Verbindungsachse zwischen beiden Kommunen. 
An der Treppenanlage, die vom Bärensteiner Rathaus zur „Gemeinsamen Mitte“ verläuft, wird gebaut. Der „Rohbau“  wurde weitestgehend abgeschlossen.  Derzeit erfolgen Verfüllungsarbeiten und der Einbau der Stufen.
Somit sind alle wesentlichen Komponenten des Projektes im Bau und lassen den Beobachter erahnen welche Dimension dieses Projekt für beide Orte hat.  
Die Arbeiten auf beiden Seiten liegen gut im Zeitplan, so dass bereits jetzt Konzepte für die Eröffnungsfeier im nächsten Jahr und die folgenden Ausstellungen entwickelt werden.
Erfreulich ist, dass ausschließlich regionale Handwerksunternehmen an der „Gemeinsamen Mitte“ arbeiten. Dies erhält Arbeitsplätze und zeigt wie wichtig solche Projekte für unsere Region sind. 

 

 

zur mobilen Version